Marketing – Videoproduktion

Monats-Archive: Dezember 2015

Humor Videoclips – Spass Videos

Egal, ob Sie zum Geburtstag, zur Hochzeit, zum Jubiläum oder zu anderen Gelegenheiten gratulieren wollen. Sagen Sie es doch mit einem persönlichen Videogruß. Entweder mit Standardtext und individuellem Namen oder mit individuellem Text. In Bayerisch oder Hochdeutsch oder auch in Ihrer individuellen Textvorgabe. ganzen Beitrag anzeigen ...

Ein Videoclip öffnet Ihnen die Türen potentieller Kunden

Video CamEgal, ob Erklärvideo, Imagetrailer oder Werbespot, Videoclips  sind der aktuelle Trend im Internet. Dank Videoportalen, wie Youtube, Vimeo & Co. kann heutzutage beinahe jeder Videos produzieren und im Internet zur Verfügung stellen. Und diese Produktionen erfreuen sich wachsender Beliebtheit. ganzen Beitrag anzeigen ...

Videoproduktion

Videos, ein erschwingliches Marketinginstrument?

Video CamDer Netzbutler ist Ihr kompetenter Ansprechpartner, wenn es um Video und Videomarketing geht.

Videos gehören im Web 2.0 Zeitalter zu den am meisten konsumierten Kommunikations- und Werbemitteln. Zu jeder wirksamen Marketingstrategie gehören Videos in Form von Clips, Spots, Trailern, Teasern und Erklärvideos.
ganzen Beitrag anzeigen ...

Wie läuft das mit dem Video erstellen lassen?

Zuerst schildern Sie uns Ihre Idee, Ihre Vorstellungen und was Sie genau vorhaben.

Dabei stehen folgende Optionen zur Auswahl:

  • Image Video an Ihrem Standort mit Ihnen und/oder Ihren Mitarbeitern mit einer oder mehreren Kameras gedreht
    • als Dokumentation,
    • als Präsentation
    • als Interview mit dem Chef bzw. den Chefs im Büro, in der Werkstatt, im Besprechungsraum oder einfach vor schwarzem Hintergrund
    • Luftaufnahmen vom Firmengebäude, vom Areal oder auch nur von der Umgebung
  • Video im Whiteboard-Stil als Scribble Video oder in Legetechnik
  • Video auf Basis MS Powertpoint bzw. OO Impress eventl. auch unter Integration vorhandener Real-Video Szenen, Fotos etc.
  • Video aus mehreren Komponenten oder anderen Grundlagen

Im Gespräch oder auch im Rahmen unserer Korrespondenz entwickeln wir gemeinsam mit Ihnen, Ihre Idee in einen umsetzungsreifen Stand. Dann entwerfen wir daraus ein Storyboard mit Text und Grafiken bzw. Ihren Fotos

Anhand Ihrer Änderungswünsche erstellen wir einen endgültigen Vorschlag sowie ein Angebot auf Basis eines Storyboards. Auf diesen Grundlagen treffen Sie Ihre Entscheidung und erteilen ggflls. den Auftrag.

Erst jetzt, wenn alles geklärt ist, kommt ein konkreter Auftrag durch Ihre Unterzeichnung unserer Vereinbarung zustande!

Der Rest läuft genauso, wie er im Angebot beschrieben ist.

Beispiele:

 

Anrufen oder Email

 

Powerpoint Präsentation – Wie läuft das ab?

Am Anfang steht das Briefing (in der Regel per Email und telefonisch)

Vorausgesetzt, Sie haben bereits ein fertiges Design/Layout vorliegen, als Masterfolie, pdf oder Id.

Hier nennen Sie uns Ihre genauen Vorstellungen und liefern ggflls. bereits vorhandenes Material auf:

  • entweder als Vorlage zur Integration weiterer Folien bzw. Grafiken oder Animationen
  • als Grundlage für gewünschte Änderungen
  • als CD bzw. CI für eine neue Präsentation

Auf Basis des Briefings fertigen wir Vorschläge, die wir Ihnen Online zur Besprechung vorführen.

Dann passen wir unsere Vorschläge ggflls. anhand Ihrer Änderungswünsche an.

Erst wenn Ihnen gefällt, was Sie bekommen, kommt ein Auftrag zustande.

Wenn Sie Ihr Unternehmen präsentieren möchten, aber noch nicht wissen, wie?

  • sprechen Sie zuerst mit uns. Wir finden auch für Sie die passende Idee.

Wie gestalten Sie die Preise?

Anrufen oder Email